Trauercafé

Wir laden Sie herzlich in unser Trauercafé ein.
Hier ist ein Ort, an dem Sie mit Ihrer Trauer sein dürfen – mit all ihren Gesichtern:

“Meine beiden Gesichter
Geht es dir gut, werde ich gefragt im Vorübergehn.
Doch, gut, sage ich und zeige das passende Gesicht:
Mein gutgehendes Gesicht.
Mein anderes Gesicht verberge ich liebevoll unter meiner Kleidung.
Zuhause ziehe ich mich aus. Dann darf es seine Trauer tragen.”
——————————————————————-Renate Salzbrenner

Anne Sominka
Anne Sominka

Jeden zweiten Montag im Monat öffnet das Trauercafé in unseren Räumen am Johann-Schmitz-Platz 2 von 16:00-18:00 Uhr seine Tür für Trauernde. Lernen Sie in entspannter Atmosphäre  bei Kaffee und Kuchen Menschen kennen, die aus eigener Erfahrung wissen, was Trauer bedeutet. Erleben Sie: gemeinsame Gespräche, gemeinsames Weinen, gemeinsames Lachen und neue Kontakte.
Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte nehmen Sie vor dem ersten Besuch Kontakt auf.

Ansprechpartnerin ist Anne Sominka – Kontaktaufnahme hier.

Termine für’s Trauercafé hier.